Am Donnerstag, den 28.9. um 19:00 Uhr findet die Vernissage im Kulturtestzentrum in der Altwismarstraße 13 statt.
Fast 20 KünstlerInnen aus vier Nationen mit einem Bezug zu Wismar gestalteten je drei weiße Rohlinge der Grundform des Wismarer Glücksschweins in sehr verschiedenen Ausführungen für eine ‚schweinzigartige‘ Stadtsausammlung Wismars und für das MUSAUEUM®.
Von AutodidaktIn bis MeisterschülerIn bei Beuys – ein hohes Maß an Qualität ist gegeben.
Die BetrachterInnen werden inmitten der ‚Herde‘ zurückgelassen, um, je nach Gemütszustand, die verschiedenen Darstellungen der Tiere anzufühlen und die Absichten dahinter zu ergründen.
Themen wie Glück, Würde, Recht, Philosophie, Intellekt, Trauer, Liebe, Nahrung oder Tarnung passieren hier Revue. Aber nicht nur. Außerdem ist der „Schweinekoch“ Steffen Czech als Spezialgast vor Ort.

Laufzeit: 28.9.2023 bis 11.10.2023
Öffnungszeiten: Mi-Sa 14-17 Uhr
Wo: Kulturtestzentrum, Altwismarstraße 13, 23966 Wismar
Weiterführende Informationen: www.musaueum.art

Es werden gestaltete Glücksschweine auch von Steffen Czech und Christian Pursch zu sehen sein.